Nur für dich <3 mit der Ombré Technik

Ombré Technik nennt sich diese Stempeltechnik, in der man die Farben verlaufen lässt. Dazu brauchst du einen Stempel und Stamp’n write Marker, mit denen ihr die Stempel nach euren beliebigen Farben einfärben könnt.Benutzt habe ich Anthrazitgrau, Brombeermousse und Honiggelb. Ich liebe diese Technik!!!!

DSC09073DSC09074DSC09075DSC09076

Wenn sie euch gefällt, freue ich mich über ein kleines Feedback 🙂

Aktuell ist auch noch mein Blog Candy (mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zu dem entsprechenden Beitrag):

Screenshot 2016-01-26 23.48.50

Bei dem Valentinstag Workshop im Hexenwerk sind übrigens noch 2 Plätze frei 🙂

Workshop Valentinstag

 

Seid lieb gegrüßt,

Meli ❤

 

 

 

Ein Teebüchlein

DSC09120DSC09121DSC09122

Ich liebe diese Teebüchlein….und die passenden Papier-, Stempel- und Stanzest ebenso!!!

Die Farben sind dieses Mal so richtig „Mädchen“ – und so sollte es auch sein 😀

Selbst den Tee habe ich hier entsprechend ausgewählt 🙂

Da das Thema bei den Basteltanten „kein ROT lautet, fand ich den Beitrag für die Challenge sogar sehr passend 🙂

 

Liebe Grüße,

Meli

Eine Kleinigkeit für alle lieben Menschen…..

Mit dem Designerpapier „Frühjahrsfantasie“ habe ich diese kleinen Schenklis gewerkelt….ist das nicht süß? Für alle lieben Menschen die perfekte Kleinigkeit 🙂

Schnell gemacht- und zurechtschneiden muss man auch nichts mehr. Du kannst es gerne bei mir bestellen und die Anleitung dazu folgt ebenfalls 🙂

Der Valentinstag rückt immer näher 😉

Der Stempel ist übrigens aus dem Set „Party-Grüße“

Die Idee habe ich bei Stempeldochmal gefunden und es geht wirklich ganz einfach (ein kariertes Blatt Papier oder das SU-Schneidebrett ist ganz hilfreich):

2016-01-11 00.04.442016-01-11 00.04.592016-01-11 00.05.302016-01-11 00.06.202016-01-11 00.06.432016-01-11 00.06.58

Liebste Grüße,

Meli

Glückskekse zum Bastelstammtisch

Bastelst du auch gerne und hast kaum oder gar keine Freunde, die dein Hobby teilen??? Mir ging es ewig so. Da meine Freunde, die mein Hobby teilen zum größten Teil weit weg wohnen, habe ich mit überlegt, einen monatlichen Bastelstammtisch zu organisieren.

Einiges an Materialien habe ich da – und für eine kleinere Gruppe bietet sich mein Esstisch perfekt an. Sofern ihr mein Verbrauchsmaterial verwenden möchtet, könnt ihr es zu einem fairen Obolus erwerben. Maschinen, wie Big Shot, Cinch oder zig Stanzen stehen natürlich zur Verfügung. Sofern das Interesse größer wird, können wir sicher auch einen Raum anmieten und es zu einem kleinen Minicrop werden lassen.

Projekte kann ich jederzeit anbieten und die entsprechenden Arbeitsmittel zur Verfügung stellen – das Material, was ich zur Verfügung stelle, würde ich jedoch berechnen. Mitbringen darf jeder natürlich, was er mag – es soll nett und ohne Zwänge sein. Die Geschmäcker sind verschieden und jeder darf seine Materialien verwenden oder auch meine „Arbeitswerkzeug“ ausprobieren.

Interessant wären Vorgaben wie :

  • Alben
  • Boxen
  • Karten
  • Tags

und es gibt noch so vieles mehr………..

Organisierte Workshops sind auch möglich – und es gibt bis zum 31.03. die Chance,tolle Schenklis zu bekommen!

Schreibt mich einfach an: meli.p73.ml@googlemail.com

Für einen Kindergeburtstag habe ich diese Glückskekse gemacht…ich freunde mich immer mehr mit dem Drehstempel an 🙂

DSC09080DSC09081DSC09082DSC09083

Die Angebote der Woche möchte ich euch auch nicht vorenthalten.

Screenshot 2016-01-27 11.06.17.png

Liebe Grüße,

Meli

 

Blog Candy zum Einjährigen

Bereits vor einigen Tagen angekündigt- now I proudly present:

Mein Blog – Candy zum Einjährigen!!!

Ich kann es gar nicht glauben, wo ist die Zeit geblieben? Ich weiß noch, wie ich vor einem Jahr bei Helen eingestiegen bin und mit Susu meinen Blog eingerichtet habe. Mir sind  tolle und liebe Menschen begegnet, die ich nicht mehr missen möchte. Und ich weiß auch noch genau, wie aufgeregt ich war, als ich Helen PERSÖNLICH kennengelernt habe, denn ich durfte zum überregionalen Stampin’UP!-Treffen in Mainz bei ihr übernachten. Keinen einzigen Tag möchte ich missen und danke vor allem Helen für ihre Unterstützung, ihren Ideen und ihrer Herzlichkeit, Susu für ihren langen Atem, wenn es um meinen Rechner geht und unserem kreativen Chat 🙂 Ich mag keine wichtige Person vergessen – ich danke Andrea, die bei mir eingestiegen ist und mich mit ihrem Humor immer wieder zum Lachen bringt – und sich in kurzer Zeit so wahnsinnig gut aufgestellt hat – ihr Blog ist echt klasse! Dem Team möchte ich auch danken – ihr seid so klasse organisiert und steht mit Rat und Tat zur Seit. Die Blog Hops sind echt professionell und machen wahnsinnig viel Spaß! Euch Lesern danke ich und freue mich IMMER über jeden einzelnen Kommentar, auch über jeden einzelnen **klick**. Es ist mein persönliches Highlight, wenn etwas von mir Geschaffenes gut angekommen ist. Und mit meinem kleinen Blog-Candy (man könnte meinen, der Oskar wird nun verliehen, hihi) möchte ich meine Freude mit euch teilen:

Screenshot 2016-01-26 23.48.50.png

Ich kann mir einen kleinen Lacher nicht verkneifen – denn ich bin kein Frickler, was Designs am Computer angeht. Dementsprechend sieht mein Bild auch sicher aus – aber darauf kommt es heute nicht an, sondern auf die:

Gewinnvorraussetzungen:

Es gibt wie fast auf allen anderen Blog: Lose!!!

Die Verteilung schaut so aus:

5 Lose bekommt ihr, sofern ihr Follower dieses Blogs seid

4 Lose gibt es wenn ihr einen Blogbeitrag schreibt und auf dieses Gewinnspiel hinweist – vorzugsweise mit meinem tollen Bild 😛

3 Lose für das Verlinken des Gewinnspiels in der Sidebar eures Blogs (mit dem tollen Bild natürlich, hihi)

2 Lose für einen Kommentar hier unter dem Beitrag – gerne auch, wie ihr auf meinen Blog aufmerksam geworden seid – und bitte unbedingt mit Angaben zu euren Losen

1 Los für alle, die auf dieses Gewinnspiel per Twitter und/oder Facebook hinweisen

Bitte keine Mehrfachkommentare, um fair zu bleiben.

Mitmachen dürfen ALLE!!!!

Die Laufzeit beträgt genau 14 Tage – also bis zum 10.02.2016 um 23:59 Uhr.