Advents-Teamtreffen im Hause Fliederfee

Vergangenen Freitag hat Daniela uns in ihr fliederfarbenes Haus eingeladen und dem Aufruf MUSSTE ich folgen. Gehofft hatte ich, innerhalb von 3,5 Std. mit einem guten Tempo durchzukommen – aber letztendlich waren es 5 Stunden und ich war völlig k.o. nach dem vielen stop and go. Helen hat mich direkt in ihr Auto verfrachtet und mit 30 Minuten Verspätung kamen wir dann bei Daniela an. Das Buffet war schon aufgebaut (ich hatte nur 1 Schnitte intus – also ist mir das direkt ins Auge gestochen) und eins der Mädels ist wohl auch erst kurz vor uns eingetrudelt. Es war ein sehr gemütlicher Abend mit sehr netten „Kolleginnen“. Man hat sich gleich so gefühlt, als würde man sich schon ewig kennen.

Und das Essen….leider hatte ich keine Zeit Fotos zu machen….es war soooo lecker!!! Vorbereitet hatte ich einen Datteldip (der ist einfach superlecker!!!) und einen selbst erfundenen mit Möhren, Knoblauch, Frischkäse, Quark und einem Hauch Sahne – abgerundet mit Salz und Pfeffer (aus der Not geboren…hihi). Angerichtet waren noch eine Quiche, die einfach begnadet geschmeckt hat (!), Gemüsesticks, Baguette, Würstchen im Blätterteig, ein weiterer Aufstrich und viele süße Leckereien – besonders lecker war der Lebkuchen. Sicherlich habe ich etwas vergessen. Aber wir sind alle satt geworden und haben es genossen….- den Anblick der Schenklis ebenfalls:

DSC08747.jpg

Dies sind meine erhaltenen – und ich habe mich riesig gefreut!!!!

DSC08748DSC08749DSC08750DSC08752

Diese 5 Minuten Weihnachten habe ich vorbereitet:

DSC08730

Hier nochmal alle zusammen:

12363048_1106016792756177_6882762309864969302_o

Für Daniela habe ich auch ein extra Schenkli – leider nur auf die Schnelle – vorbereitet…und gefunden habe ich es über den Adventskalender im Scrapbookladen bei Andrea (reinschauen lohnt sich definitiv!!!):

DSC08744DSC08745

Es ist nicht so wunderschön verpackt – aber hoffentlich lecker!!!

Ein Gruppenfoto zur Erinnerung gibt es auch (dank Daniela) – allerdings leider ohne Helen. Sie musste wegen starkem Bauchweh eher heim fahren.

12322574_1106017049422818_2883460281545494186_o

Es war ein wirklich schöner Kurztrip – denn am nächsten Tag ging es zeitig wieder zurück, um mit den Kids noch etwas zu unternehmen!!!

Vielen Dank an Helen und Daniela für eure Gastfreundlichkeit!!!

Meli ❤

 

Ein Gedanke zu „Advents-Teamtreffen im Hause Fliederfee

  1. Pingback: Ein Geburtstagsset |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s