Zwillingskartenwichteln Sommerzeit – Beerenzeit mit Goodie

Das aktuelle Thema zu diesem diesjährigen Zwillingskartenwichteln lautet: „BEERENZEIT mit Goodie“

Kurz erklärt: Man bastelt eine Karte und fotografiert sie.

Genau das gleiche Material, das ihr für eure Karte verwendet habt, benötigt ihr noch ein weiteres Mal… schon so fertig zugeschnitten, wie ihr es geschnitten habt, usw…. das packt ihr in einen Umschlag und schickt es als Materialpaket an euren Wichtel, der dann hieraus ebenfalls eine Karte bastelt.

DSC06635

Der Wichtel bastelt aus diesem Material eine Karte auf seine Art und Weise…und ein „Oberwichtel“, der die Fotos von der Grundkarte vorab erhält, bekommt auch das Foto von der gewichtelten, nachgearbeiteten Karte…….Es ist sehr spannend zu sehen, was der/diejenige aus dem Material gemacht und anders umgesetzt hat.
Zusätzlich zum Kartenmaterial sollten wir unserem Wichtel ein kleines Goodie (ein kleines Geschenk) im Wert von 3 € zum Thema Sommerzeit – Beerenzeit beilegen, das konnte etwas selbst gebasteltes sein, etwas genähtes oder auch gekauftes.

Das war mein Goodie:

Tauschpaket

Ich liiieebe Tauschpakete und habe diesen Monat auch wieder daran teilgenommen. Da ich lange nicht mehr gebastelt habe, war das eine Wohltat! In der kleinen Box links sind verschiedene Knöpfe versteckt, daneben seht ihr einen Notizzettelständer mit Kalender und Stift, in der Tüte daneben sind Washi-Tape und Stempelreiniger, in der kleinen scalopped Box vorne sind Charms und die Karte ist – wie alle anderen Werke – aus dem Silhouette Store mit der Cameo geschnitten.

Tauschpaket

Eingelegte Paprika

image

Für meinen Vater, der heute zu Besuch kommt habe ich Paprika selbst eingelegt.
Es ist eigentlich ganz einfach – man muß die gewünschte Menge an Paprika 15 – 20 Minuten bei 200 °C in den Backofen legen. Sie dürfen ruhig schwarz werden und die Haut darf Blasen werfen. Danach das Pellen der Haut ist das eigentlich aufwändigste. Die Kerne müssen ebenfalls entfernt werden  (die Flüssigkeit dabei auffangen). Die gepellten Paprika kommen mit der aufgefangen Flüssigkeit,  2 gepressten Zitronen, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer in ein Glas. 2 Stunden ziehen lassen und genießen. ♡