Witchwatchchallengeclub #20 „Sommer“

Wir brauchten früher keine große Reise,
wir wurden braun auf Porkum und auf Syld.
Doch heute sind die Braunen nur noch Weiße,
denn hier wird man ja doch nur tiefgekühlt.
Ja, früher gab’s noch hitzefrei, das Freibad war schon auf im Mai,
ich saß bis in die Nacht vor uns’rem Haus.
Da hatten wir noch Sonnenbrand und Riesenquallen an dem Strand,
und Eis, und jeder Schutzmann zog die Jacke aus.

Wann wird’s ‚mal wieder richtig Sommer, ein Sommer, wie er früher
einmal war?
Ja, mit Sonnenschein von Juni bis September,
und nicht so naß und so sibirisch wie im letzten Jahr.

Der Text ist so passen für unsere aktuelle Challenge – schreeeeecklich!!!!

Gesehen habe ich die Idee übrigens bei Stempelklecks und benutzt habe ich das PL-Stempelset von SU „Alle meine Erinnerungen“, sowie den DSP-Block „Frühjahrsfantasie“

Bald sind bei uns in NRW Ferien und der Sommer kann gerne mal langsam auf Dauer einziehen. Solange das Wetter so unbeständig ist, können wir ja basteln, bis die Finger abfallen. Wir freuen uns auf euch und zählen auch auf euch 😀

Klickt euch fix rüber zu unserer Challenge

Witch Watch Challenge

Liebste Grüße,

Meli ❤

 

Ein Boxorello zum Einstimmen zur Cranger Kirmes

Ach, was für eine schöne Zeit ist die Crange-Zeit….und sie steht schon so gut wie vor der Tür 🙂

Kennengelernt habe ich das Boxorello-Album (= Leporello in der Box) übrigens bei Nina Menden und bin nach wie vor total begeistert….<3

Liebste Grüße,

Meli

HAPPY MAIL MIT POCKET LETTER UND BIERDECKELALBUM

VÖLLIG UNVORBEREITET AUF DAS, WAS NOCH AUF MICH ZUKOMMT, HABE ICH MICH ZUR HAPPY MAIL ANGEMELDET UND BIN DANKBAR, WIEDER AKTIV SEIN ZU DÜRFEN ZWISCHEN PFLEGE, ANTRÄGEN, STEUERN UND DEM ECHT HARTEN NACHARBEITEN IM PRIVATEN BEREICH.

ENDLICH HABE ICH DEN KOPF MAL WIEDER ABGESCHALTET UND MICH AUF MEINEN ERSTEN POCKET LETTER „KONZENTRIERT“.

WOW, SAG ICH NUR. ECHT VIEL ARBEIT, DENN JEDE TASCHE MAG ENTSPRECHEND GESTALTET WERDEN. ICH HÄTTE GERNE NOCH MEHR GEMACHT – ABER ICH MUSS AUCH ERST EINMAL EIN GEFÜHL DAFÜR BEKOMMEN.

2

DIE EMPFÄNGERIN MAG ICH ECHT GERNE ÜBERRASCHEN, DAHER HOFFE ICH DOCH SEHR, AUCH IHREN GESCHMACK GETROFFEN ZU HABEN. ICH HABE MEINEN POCKET LETTER GEFÜLLT MIT EINIGEN CHARMS JEWEILS IN BRONZE UND SILBER, SOWIE FILZBLUMEN, TEE, NUTELLA, KNÖPFEN. BÄNDERN, GLITZER, EINEM SPIEGELBUTTON, GLITZER UND ZUBEHÖR FÜR DAS FOLGENDE ALBUM:

ES KANN GEFÜLLT WERDEN MIT EIGENEN FOTOS UND BESTEHT AUS BIERDECKELN, DIE ICH MIR DP VERZIERT HABE. DEKO DAZU LIEGT IM POCKET LETTER ANBEI 🙂

FÜR WEITERE HAPPY MAILS BRAUCHT MAN NATÜRLICH AUCH EIN HAPPY MAIL STEMPELSET – DAS HABE ICH IN EINER PAPIERTÜTE VERPACKT, SOWIE

4.jpg

KLEBE, DIE NIEMALS FEHLEN DARF….

3

…UND EINIGEN BLANKO-HÜLLEN FÜR WEITERE POCKET LETTER, DIE ICH NICHT FOTOGRAFIERT HABE.

DRÜCKT MIR DIE DAUMEN, DASS ICH ALLES RICHIG GEMACHT HABE…..

LIEBE GRÜßE,

MELI

 

Danke…

ein zartes -DANKE-

Die Buchstaben habe ich 3x ausgestanzt (u.a.in gold – kann man es erkennen???? und die oberste Schicht zusammen mit der Karte gestempelt. Im Anschluß habe ich die Buchstaben zusammengeklebt. Georgeous Grunge haben mir bei der Stempeldeko in zarter Pflaume, Flamingorot und Pfirsich pur geholfen.

Das Holz-Embelli ist leider nicht mehr erhältlich.

Was sagt ihr?

Liebe Grüße,

Meli

Für Tictacoma zum 88. Geburtstag ein Leporello – Album

Ich schenke meinem Bruder zur Erinnerung an den letzten Geburtstag unserer Tictac-Oma ein Leporello-Mini-Album. Nicht, weil er besonders schön war – eher, weil ich denke, dass nicht mehr so viele folgen werden. Die Fotos mit ihr habe ich bewusst ausgelassen, da ich es unangemessen fand. Daher gibt es nur einen kleinen Auszug zu sehen, der mir echt viel Spaß gemacht hat. Diese Art von Alben werde ich noch oft machen und überlege schon, ob es nicht etwas für einen Workshop wäre….:-D

Liebe Grüße,

Meli ❤