Ein kleines Geburtstagsset und die „Paper-Pleating-Technik“

Marcos Freundin hatte Geburtstag, als wir in Holland waren – aber eine Kleinigkeit gibt es dennoch. Ich habe mich für eine Paper-Pleating-Karte , die ich auf dem Blog von Gesche entdeckt habe entschieden und einem Tassenkuchen in einer passenden Tüte. Dazu habe ich einen passenden Button kreiert und an die Tüte gesteckt. Ein kleiner Glücksklee rundet diese „Kleinigkeit“ ab.

Liebe Grüße und bis bald,

Meli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s