BBQ-Soße mit karamellisierten Erdbeeren – incl. Rezept

In der Grill – und Erdbeerzeit kombinieren wir doch einfach beides und machen daraus eine BBQ-Soße mit karamellisierten Erdbeeren. Da wir ohnehin gerne Erdbeeren pflücken (es entspannt uns wie andere Yoga), hatten wir fix genug Erdbeeren zusammen.

Ihr benötigt:

640 g Erdbeeren (frisch und reif)
130 g Ketchup
2 EL Ahornsirup
2 EL Erdbeermarmelade
2 EL Balsamico rot
2 EL Sojasoße hell
1/2 Schote Chilli Kerne entfernt
3 Knoblauchzehen
25g Ingwer
1 TL Worchestersauce
1 TL Dijon Senf
1-2 EL Koriander, frisch gehackt

Anleitung:

Heizt den Backofen auf 220°C vor, nachdem ihr die Erdbeeren gewaschen und halbiert habt. Legt
diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasst sie 15-20 Minuten karamellisieren.

Ingwer, Chilli und Knoblauch mit einer Küchenmaschine (hier: Thermomix 4 Sec. Stufe 6)zerkleinern, unterschieben und wiederholen.

Die karamellisierten Erdbeeren mit dem ausgetretenen Saft in einen Topf geben und alle weiteren Zutaten (außer dem Koriander) ebenfalls zufügen. Diese 18 Minuten bei 100°C (Thermomix Stufe 1) einköcheln lassen.

Den Koriander hinzugeben und nochmals alles unter einer hohen Stufe verrühren. Wer es stückiger mag, nur kurz oder er rührt diesen nur mit einem Spatel unter.

Alles in heiße Schraubgläser füllen…..und genießen oder verschenken…….

hmmmmmm…lecker………und ziemlich scharf…..
jetzt fehlt nur noch das passende Wetter dazu…..

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und genießen ❤
Eure Meli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s