Ich habe ein Auge auf dich geworfen….

Naja – im „wahrsten Sinne des Wortes“…..;-)

Von Halloween sind noch diese Glubschipubschiaugen übrig geblieben und wir würden sie selber nicht essen wollen (sie dienten nur der Deko)…aber bald laufen sie ab…da mussten sie glatt umgesetzt werden – und ich weiß auch schon wer sie warum bekommt…hihi…

DSC02682.JPG

Ich bin schon auf die Augen der Empfänger gespannt 😛

Also: Niemals wegwerfen – es gibt immer eine Verwendung 😉

Liebe Grüße und bis bald,

Meli

Hallo Schatz

Ein kleines Geschenk – einfach mal so….wer freut sich da nicht??? Und der Schatz weiß, dass man ihm sein Herz geschenkt hat – oder zwei, oder drei…..voll und ganz verfallen sozusagen.

Dieses wunderschöne Set könnt ihr ab sofort in dem Frühjahrs-/Sommerkatalog finden und bei mir erwerben. Es lassen sich so viele tolle Projekte damit umsetzen.

fullsizeoutput_3fd2

Meldet euch gerne bei mir…ab 60 Euro Bestellwert versende ich versandkostenfrei. Und eine kleine Überraschung gibt es gewiss auch 😉

Liebe Grüße,

Meli

Stampin HOP der Demonstratoren Blog Hop „SAB + Frühling-/Sommerkatalog“

15732166_10207676185733285_5638921262530482499_o

Herzlich Willkommen zu unserem wunderbaren Blog Hop zur SALE-A-BRATION + zum Frühling-/Sommerkatalog 2017. Es gibt wieder so viele tolle neue Stempel, Stanzen, Sets, Designerpapiere, Bänder und so viel mehr…..aber seht selbst…

In das SAB-Set „Das gelbe vom Ei“,  dass ihr für 60 Euro Bestellwert gratis dazu bekommt habe ich mich SOFORT verliebt. Dieses „verrückte“ Huhn… -oder ist es ein Truthahn???- bringt mich immer wieder zum Schmunzeln. Entstanden sind 4 verschiedene Kullerkarten, die bereits ihrem Empfänger bestimmt sind 🙂

 

Hier nochmal alle zusammen:

fullsizeoutput_4724

Dazu gäbe es Gutscheine:

fullsizeoutput_4729.jpeg

Ich hoffe, meine Idee hat euch gefallen und ich bin sicher, dass ihr noch viele geniale Werke auf der Liste finden werdet….alle Teilnehmerinnen haben sich sehr viel Mühe gegeben und freuen sich sehr auf ein Feedback.

Hier noch die Liste aller Teilnehmerinnen, die allesamt wundervolle Werke gezaubert haben:
1. Sabrina Heilmann
2. Kerstin Cornils
3. Sandra Eckert
4. Monis Tischgedeckt
5. Silke Maier
6. Angela Köber
7. Stefanie Walther
8. Jenny Reubert
9. Melanie Leppeck – du bist hier
10. Doro Schirm 

Liebste Grüße,

Meli ❤

Glücksmomente in 2016

Ich wünsche euch von Herzen ein frohes neues Jahr und hoffe, ihr seid allesamt gesund reingerutscht ❤

Hier wollte ich euch eine Möglichkeit schaffen, einen kleinen Rückblick in das vergangene Jahr zu schaffen, um die schönsten Momente festzuhalten. Ganz bewusst habe ich die Glücksmomente gewählt. Schlechte bleiben uns im Gedächtnis eh erhalten. Viel schöner und wichtiger ist es, sich die schönen Dinge hervorzurufen und festzuhalten.

Wie sehr ihr das???

Ich freue mich, wenn ihr die Idee aufgreift und eure Links im Kommentar hinterlasst.

Liebe Grüße,

Meli

Gruß & Kuss

Mit diesem Geschenk kann man nicht nur einmal sein Herz verschenken…hihi…sondern gleich mehrfach!!! Ich mache euch mal wieder den Mund wässrig – denn ihr müsst ja noch ein wenig warten, bis ihr den Frühjahrs-/Sommerkatalog in euren Händen halten könnt.

Meine Herzen passten wunderbar in die Zellophantüten….einfach herzig ❤ Ein wunderschöne Idee für den Valentinstag, finde ich…

Den Katalog könnt ihr übrigens gerne bei mir vorbestellen 😀

Liebe Grüße,

Meli

Eierlikör mit Resteverwertungsrezept für das Eiweiß

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet alle wundervolle Weihnachtstage und konntet sie genießen. Der 2. Weihnachtsfeiertag neigt sich nun dem Ende und dich muss gestehen, dass ich die letzten Tage sehr genossen habe im Kreise meiner Liebsten. Wir haben lecker gegessen, wurden reich beschenkt, haben alle Geschenke bereits ausprobiert und es uns richtig gemütlich gemacht, sind spazieren gegangen, haben in der Kirche ein Friedenslicht angezündet, gesungen, gelacht, 3 Haselnüsse für Aschenbrödel gesehen und einfach die Seele baumeln lassen …

Als Mitbringsel habe ich für den 1. Weihnachtsfeiertag auch etwas vorbereitet: Den alljährlich gewünschten Eierlikör!!! Das Rezept dazu findet ihr hier >>klick<<

fullsizeoutput_4717.jpeg

In den vergangenen Jahren ist das Eiweiß selten weiterverwendet worden mangels passendem Rezept. Dieses Jahr sollte es anders sein: Wir haben nicht nur den Eierlikör als Mitbringsel, sondern auch noch einen leckeren und ganz flufüigen Kuchen dazu. Den Eierlikör könnt ihr sogar damübergeben, wenn ihr mögt. 😀 Er schmeckt aber auch solo.

Hier einmal die Zutaten:

8 Eiweiß
120 g Zucker
80 g Sonnenblumenöl
100g fettarmer Joghurt
150 g Mehl
1/2 frische,kleine Zitrone
3 gestr. Tl.Backpulver

und Backpapier für die Form, damit er nicht anbackt.

 

Die 8 Eier schlagt ihr im Thermomix (oder mit einem üblichen Mixer) auf Stufe 4 steif (ca. 3 Minuten) und füllt die Masse in eine Schale. Dann füllt ihr den Joghurt, das ÖL und den Zucker in denThermomix. Auf Stufe 3 verrührt ihr den Teig so lange, bis er glattgerührt ist. Dann fügt ihr das Mehl mit dem Backpulver hinzu und verrührt nochmals auf Stufe 3. Diese Masse hebt ihr unter das Eiweiß in der Schüssel und füllt den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Kastenform. Der Kuchen darf nun in den auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Backofen wandern und 30 Minuten backen.

Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback, falls ihr es mal nachmacht und freue mich über jeden Kommentar von euch.

Nun wünsche ich euch noch eine schöne Zeit „zwischen den Tagen“…und allen, die Urlaub haben, dass sie sich gut erholen und ihren Urlaub in vollen Zügen geniessen können.

Liebe Grüße,

Meli