Hallo „Neues Zuhause“

Mitglieder, die ich steuerlich betreue und ins Herz geschlossen habe sind in ein fantastisch schönes Heim umgezogen.

Eine entsprechende Karte war einfach ein MUSS…….

Kennt ihr schon die Pillow-top-Technik???

Ihr wischt mit Hilfe von z.B.Papier oder einem Lineal alle 2 cm mit einem Fingerschwämmchen (die ihr natürlich in einem Stempelkissen getränkt habt – hier Waldmoos) quer über das Papier und längs noch einmal. Dabei entsteht ein unglaublich tolles Muster. Hintergrundstempel sind im Grunde kaum mehr nötig…..

Ein Fähnchen (Dank unserer tollen Stanze) in Waldmoos ❤ lockert noch etwas auf….Das Gold-Garn fällt kaum auf oder??? Eigentlich war die Karte für die Inkspire_me #255 gedacht – aber dann hat mich mein Virus umgehauen und es ging nichts mehr. Weder Fotos einfügen, noch bloggen.

Aber die Inspiration war einfach super 😀

Liebe Grüße,

Meli

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s