Für die Freudentränen **still not ready for wedding**

Mein Bruder heiratet im September und es gibt noch einiges zu planen und zu organisieren. Dazu gehört natürlich auch die Deko. Hier sehr ihr schon den ersten Teil der Deko – die Taschentücher für die Freudentränen bekommen alle Gäste am Eingang der Kapelle. Ich weiß jetzt schon, dass ich mehr als eines brauchen werde….

Den Text habe ich auf Flüsterweiß gedruckt, gefalzt und verziert.

Ich bin schon recht zufrieden, muss ich gestehen 😀  Nu muss es nur noch den Brautleuten gefallen……

Die nächsten Projekte stehen schon in den Startlöchern…..

Liebste Grüße,

Meli ❤

 

4 Gedanken zu “Für die Freudentränen **still not ready for wedding**

  1. Das ist eine so nette Idee – wir hatten sowas auch bei unserer Hochzeit – bei uns stand drauf „Herzen berührt – zu Tränen gerührt“ …. ich denke, dass es den Brautleuten gefällt – schaut wunderschön aus:-) liebe Grüße (wir haben übrigens auch im September geheiratet)

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Meli,
    deine Auswahl für die Freudentränen ist total schön geworden.
    Die Zusammenstellung mit der Prägung und dem toll designten Schriftzug sieht wunderschön aus. Die Bänder und der Schlüssel als Accessoire runden es perfekt ab.
    Es ist schön zart ausgewählt.
    >>> klasse! <<<
    Liebe Grüße
    Petra

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Petra,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Mir gefallen sie auch richtig gut – aber noch viel wichtiger ist, dass sie dem Brautpaar gefallen. Drück mir mal die Daumen 😀
      Liebe Grüße,
      Meli

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s