DIY – Geschenk: Knetseife

Ihr Lieben, heute entführe ich euch wieder in die Welt des DIY!!!

Heute machen wir Knetseife:

Wie man sieht, gibt das eine ganz schöne Schweinerei…

dsc02528

Aber das Endergebnis zeigt, dass es sich lohnt:

Es ist manchmal so einfach, tolle Geschenke selbst herzustellen. Die Zutaten dazu hat man praktischerweise sogar im Haushalt:

  • 1 EL Duschgel
  • 1 EL Speiseöl
  • 2 EL Speisestärke (mindestens)
  • 1 Prise Salz für die Haltbarkeit
  • Nudelholz
  • Keksausstecher

Alles gut miteinander verkneten und so lange Speisestärke hinzufügen, bis eine feste Knete entstanden ist. Sollte die Masse zu fest sein, ein wenig Duschgel dazugeben und gut hineinkneten. Die Masse mit einem mit Speisestärke benetzten Nudelholz glatt rollen. Nicht zu flach, da Seifenstücke sonst ineinander fallen. Den Untergrund solltet ihr ebenfalls mit Speisestärke benetzen, damit die Knetmasse dort nicht kleben bleibt.

Nun nehmt ihr eure Lieblingskeksausstechformen und legt los 😀  Ich liebe ja Sterne ganz besonders.

Nun müsst ihr sie nur noch schön verpacken oder euch selbst daran erfreuen ❤

Ganz liebe Grüße,

Meli

6 Gedanken zu “DIY – Geschenk: Knetseife

  1. Hallo, Meli,
    „Danke“ für das Rezept.
    Ich habe noch eine Frage dazu: Ist die Seife von der Konsistens so beschaffen, dass man sie wie eine „normale“ Seife benutzen kann oder löst sie sich gleich auf?
    Schöne Grüße
    Magdalena

    Gefällt 2 Personen

    • Hallo Magdalena,
      die Knete löst sich schon etwas auf in der Hand…aber man kann sie vorher richtig ordentlich durchkneten. Mein Duschgel riecht so genial – die Pralinen riechen entsprechend. Für Kinder einfach nur der Hit! (Und ich habe auch noch Spaß daran…hihi)
      Liebe Grüße,
      Meli

      Gefällt mir

  2. Pingback: DIY Kosmetik – selbstgemachte Knet-Seife als Geschenk – Kreativ Blog – DIY & Gadgets # Kreativeseite.com

  3. Pingback: Knetseife selfmade **DIY** |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s