Hochzeitsgeschenke

image

image

Kürzlich waren wir zu der Hochzeit von der Cousine meines Mannes eingeladen. Wir wollten nicht nur Geld schenken, sondern dem gewünschten Geldgeschenk eine persönliche Note geben. Jemand ganz Liebes aus unserer Bastelgruppe hat mich auf die Idee von „Gute Zeiten „-„Schlechte Zeiten “ gebracht.  Die Grundidee stammt von  https://feinesstoeffchen.wordpress.com/2011/12/19/hochzeitsgeschenk-in-guten-wie-in-schlechten-zeiten/
– ich habe sie etwas abgewandelt. Das sind mit Gesso gestrichene Mandarinenkisten, die ich mit Vinylfolie beklebt habe.
In der gute Zeiten-Kiste befinden sich 2 Coffee to go Becher mit deren Namen, Tee „heiße Liebe“, ein süßer Zettelblock f. Liebesnachrichten, Ferrero Küsschen u.v.m.
In der schlechte Zeiten-Kiste sind Pflaster, ein Schnaps f.d. Nerven, Kopfschmerztabletten,  Taschentücher und unser Geldgeschenk als „Notgroschen“.
Da meine Schwiegereltern ebenfalls eingeladen waren und das Geld nett verpackt verschenken wollten, haben sie dafür diese Leinwand bekommen :

image

Das sind selbst erstellte, aus der Cameo-Gruppe heruntergeladene und gekaufte Dateien (mit der Silhouette Cameo geschnitten) und mit der Big Shot gestanzte Teile, die ich auf eine 50×70 VfL Bochum blau gestrichene Leinwand geklebt habe. In das Brautkleid unten rechts kam das Geld.

image

Die Hochzeitstorte war so toll, die muß ich eben auch noch zeigen.

Ich hoffe, es hat euch gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s